Erfüllte Stille zum Jahreswechsel


Meditation – Reflexion – Vision

Ich möchte dich an diesem Tag dazu einladen,
in dir zur Ruhe zu kommen und das Jahresende ganz bewusst wahrzunehmen!

Wir werden uns der Stille Schritt für Schritt annähern.
Wie geschieht das? Indem wir uns immer tiefer entspannen …

  • beim stillen Sitzen
  • bei achtsamer Bewegung
  • und sogar im Tanz.

Und wir werden ganz spezielle Übungen machen, um uns aus dieser Stille heraus
einer Bestandsaufnahme, einem Rückblick und einem Blick ins neue Jahr zu widmen.
Daraus können sich Antworten auf folgende Fragen ergeben:

  • Wo stehe ich gerade in meinem Leben?
  • Von welchen Herausforderungen und von welchen Geschenken war dieses Jahr geprägt?
  • Wer möchte ich im nächsten Jahr sein? Und was möchte ich erleben?
    Welche Weichen stelle ich ab dem Neujahrstag?

Diese Vision wird durch eine besondere Form der Nachbereitung genährt werden.

Ich freue mich auf einen erfüllten Stille-Tag miteinander!

Wann und wo?
29. Dezember 2017  •  10 bis 18 h  •  Eckenhaid

Mitbringen?
Decke, Socken, Schreibzeug, Essen

Anmeldung und Beitrag:
Bitte bis zum 10. Dezember über das Formular auf der Webseite  •  80 Euro